Donnerstag, 21. Juni 2007

Das ist er nun, unser Garten... und wir sind so stolz darauf

Erinnert ihr Euch noch an vorher? Bitte gaaanz schnell vergessen!

Denn das ist er nun... ... unser Garten
...jetzt kann ich mich endlich auf's Heimkommen abends freuen...
... weil man jetzt ja abends noch gemuetlich draussen sitzen kann (so bald wir Gartenmoebel haben, aber das ist je nun die leichteste Uebung).

Und das Gaestezimmer ist uebrigens auch fertig eingerichtet!

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

wunderbar....................obwohl - da fehlt noch was.........


Ein RIESEN Holzkohle Grill und ein paar Gartenzwerge, damit Heimatgefühle kommen :-)

Volkmar

UlliB hat gesagt…

Der Grill ist schon da!!!
Den hatten wir schon, bevor irgendetwas anderes im Garten war. Maenner stehen da irgendwie drauf und so wollte ihn auch frank unbedingt haben. Und von irgendwas muss man sich hier ja auch gesund (viel Fisch und Huhn natuerlich) ernaehren. Aber - typisch amerikanisch - Gas natuerlich.
Die Gartenzwerge nehmen wir nach der Wiesn aus Deutschland mit. Ist doch Ehrensache.
Ulli

Bernd hat gesagt…

Ja, aber ... wo ist der Pool?

Ein Haus in Amerika ohne Pool?





:-)

Anonym hat gesagt…

Hallo Ihr Lieben!
Euer neuer Garten ist sehr schön:-) Wenn die Pflanzen noch ein bisserl wachsen wird´s bestimmt erst richtig gemütlich!...aber Bernd hat recht: Wo ist der Pool??? Gerade bei den Temperaturen die bei Euch vorherrschen.....
Liebe Grüße von uns Allen aus Riem!